Organisation in Übersetzungsbüros

Übersetzungsbüros müssen ihre Arbeitsweisen gut organisieren und optimieren, damit die Arbeit fließend und ohne größere Schwierigkeiten abläuft. Normalerweise hat ein Übersetzungsbüro einige Projektleiter/inen, die sich um die ganze Abwicklung eines Projektes – einer Übersetzung also – kümmern. Dies beinhaltet die Angebotserstellung, Kundenbetreuung und Lieferung der Übersetzung. Darüber hinaus können folgende Arbeitsstellen bei den Übersetzungsbüros gefunden werden: technische Überprüfer, stilistische Überprüfer, Informatiker. Besonders die Überprüfer sind sehr wichtig, denn nachdem die Übersetzung vom Übersetzer an das Büro geliefert wurde, muss diese im Büro überprüft werden. D.h. es werden Stilistik und Grammatik, wie auch Rechtsschreibung und Formatierung durchgesehen und nach Bedarf zur Ausbesserung an den Übersetzer zurückgeschickt. Wichtig ist, dass die Organisation im Übersetzungsbüro klar ist, dass alle wissen, was ihre Aufgaben sind und wie der Arbeitsablauf ist. Die Übersetzer sind normalerweise immer Freiberufler und arbeiten außer Haus, deswegen findet man in Übersetzungsbüros zwar Übersetzer oder Sprachermittler, die sich aber nicht wirklich mit dem Übersetzen an sich beschäftigen, sondern mit den Begleitprozessen.

Lokalisierung der Übersetzung

Wen man an eine Übersetzung in einer Fremdsprache denkt, an deren Qualität es natürlich keine Mangel geben sollte, dann kommt manchmal neben der Übersetzungs- auch die Lokalisierungsarbeit infrage. In manchen Fällen, wie z. B. bei dem belgischen Französischen oder bei dem belgischen Niederländischen und Ähnlichen gibt es solche Nuancen, die nur eine Lokalisierung der Übersetzung entsprechen zum Vorschein bringen kann. Bei solchen Aufträgen wird der Text zuerst von einem Übersetzer in die entsprechende Fremdsprache übersetzt und dann noch in die Hände eines Übersetzers, der in so einem Gebiet lebt, gegeben. Nur so kann man die Qualität der gewünschten Übersetzung garantieren. Manchmal kann es zwar auch passieren, dass bei der Lokalisierungsarbeit keine Änderungen vorgenommen werden, aber dass kann man nicht im Voraus wissen und sollte sich deshalb immer der Hilfe des entsprechend qualifizierten Übersetzers bedienen.

Übersetzungen

Die Kunden entscheiden sich oft, wenn sie eine Übersetzung benötigen, dass der übersetzte Text auch lektoriert sein sollte. Um Sicherstellung höchster Qualität der Übersetzung ist ein zusätzliches Lektorat bestimmt eine gute Entscheidung. Eine Übersetzung an sich schließt nämlich noch keine Überprüfung der Grammatik und Orthographie ein, außerdem verbessert der Lektor die Übersetzung auch aus stilistischer Sicht. Eine Ausnahme sind die Übersetzer, die zugleich eine entsprechende linguistische Ausbildung  für Ihre Muttersprache besitzen, ansonsten lohnt es sich, die Übersetzung mit Lektorat zu bestellen. Auch die Preise für Lektorate sind viel niedriger als für Übersetzungen, deswegen ist die Dienstleistung nicht erheblich teurer.

Nach Bundesbank verlangsamen sich negative Trende in Wirtschaft

In Quartal von April bis Juni waren negative Trend in Wirtschaft nicht mehr so stark wie in Quartal vorher. Vor allem Konsument ist zurück gekommen und kauft wieder. Unternehmen dagegen investierten wieder weniger. Aber wenn der private Konsum steigt dann werden auch die Unternehmen irgendwie schon wieder mehr produzieren und investieren müssen um mit privaten Konsument mitzuhalten. Das bedeutet aber bessere Zeiten auch für Übersetzungsagenturen.

Inflation

Die Staaten haben sich in letzte Zeit viel Geld geliehen und sie werden sich noch mehr Geld leihen. Wenn sie diese neue Schulden dann mit drucken von Geld begleichen kann man erwarten dass es irgendwann höhere Inflation geben wird. Aber in der Krise sind offenbar mögliche Probleme mit Inflation nicht so wichtig. Wenn Staaten grosse Schulden haben dann ist Inflation sicher ein einfaches Weg, wie man diese Schulden reduziert. Für Übersetzer wird das wahrscheinlich nicht ein so grosses Problem sein, weil es in diesem Sektor ein bisschen leichter ist Preise zu erhöhen.

Preise für Übersetzungen

Preise für Übersetzungen können sehr unterschiedlich sein zwischen verschiedenen Übersetzungsagenturen. Auch eine Übersetzungsagentur kann unterschiedliche Preise nennen abhängig von der Sprachkombination der gewünschte Übersetzung. Auch wenn man eine Fachübersetzung hat kann der Preis höher sein als wenn man eine einfache Übersetzungen hat, weil die Schwierigkeit der Übersetzung bei Fachübersetzungen höher ist als für bei einfachen Übersetzungen. Bei beglaubigten Übersetzungen ist es auch so, das sie ein bisschen mehr kosten als einfache Übersetzungen weil auch Beglaubigung etwas kostet.

Juristische Übersetzungen

Juristische Übersetzungen kann man in viele Gebiete aufteilen. Eine der wichtigsten juristische Übersetzungen sind zum Beispiel Übersetzungen von verschiedenen Verträgen. Man unterscheidet zwischen verschieden Arten von Verträgen. Man kennt zum Beispiel schuldrechtliche Verträge, in diese Gruppe sind zum Beispiel die folgende Verträge: Kaufvertrag, Schenkungsvertrag, Mietvertrag, Leihvertrag und noch viele andere schuldrechtliche Verträge. Vertrag ist ein sehr wichtiges Dokument, der Verhältnisse zwischen verschieden Parteien regelt. Man muss bei Übersetzung von solchen Dokumenten sehr sorgfältig sein, weil Fehler schwerwiegende Konsequenzen haben können. Man muss nicht nur die Übersetzung korrekt machen, sondern auch bei Zahlen achten, dass die richtig geschrieben sind.

Geschäfstberichten Übersetzungen

Eine der schwierigen Übersetzung sind sicher Geschäftsberichten Übersetzungen. Erstens, Text von Geschäftsberichten ist nicht ein paar Seiten. In meisten Fällen handelt sich da um 30-70 Seiten, was schon von Umfang her ein bisschen mehr ist als die übliche Übersetzungen. Zweitens, Bereich ist Finanzwesen und das bedeutet, das man sehr pünktlich und genau sein muss bei den Übersetzungen. Was auch wichtig ist, dass man bei Bilanzen alle Wörter richtig übersetzt, d.h. Termine benutzt, die in der Zielsprache korrekt sind für die original Wort.

Übersetzung Deutsch Niederländisch

Wegen Nähe von Niederlande zu Deutschland gibt es in Deutschland natürlich viel Nachfrage nach Übersetzung Deutsch Niederländisch. Weil es so viel Nachfrage gibt, kann eine Übersetzungagentur Englisch aber auch Übersetzungagenturen für andere Sprachen auch eine niedrigere Preis geben, besonders wenn man viel Text übersetzen muss. Der Preis hängt aber auch davon ab, was für ein Text ist es, die übersetzt werden muss. Wenn es um technische, medizinische oder juristische übersetzungen geht, ist es doch schwer Preis von Übersetzungen zu reduzieren.